03.05.2019

Steuerbefreiung von Sanierungsgewinnen gesichert

Reaktionen der Praxis und Voraussetzungen.

Die Zitterpartie bei der Behandlung von Sanierungsgewinnen in der Sanierungspraxis ist beendet. Die große Unsicherheit, die der Bundesfinanzhof (BFH) mit seinem im Februar 2017 veröffentlichten Beschluss zur Besteuerung von Sanierungsgewinnen geschaffen hat, wurde vom Gesetzgeber dauerhaft beseitigt. Damit enden hoffentlich auch die Stimmen der „Warner“, die unmittelbar nach dem Bescheid aus Brüssel kommuniziert haben, Brüssel habe uns mit dem „Comfort Letter“ Steine statt Brot gegeben, nicht aber die erhoffte Rechtssicherheit bei der Besteuerung von Sanierungsgewinnen. Das Gegenteil ist der Fall.

Link zum vollständigen Beitrag: Steuerbefreiung von Sanierungsgewinnen gesichert

 

Quelle des Beitrags: Buchalik Brömmekamp Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, Herr Martin Rekers, Rechtsanwalt, Steuerberater

Weitere Infos zu diesem Thema und über das Leistungsspektrum von Buchalik Brömmekamp Rechtsanwaltsgesellschaft mbH finden Sie unter:

Kanzlei Buchalik Brömmekamp, Rechtsanwälte, Düsseldorf, Deutschland